Bad Bellingen

Eingebettet in die sanften Hügel des sonnigen Markgräflerlandes liegt ein Ort ganz besonderen Reichtums: Bad Bellingen mit seinem heilkräftigen Thermalwasser. Seien Sie eingeladen, diesen Kurort kennen zu lernen, wo sich Gesundheit, Wellness und Sport ideal verbinden lassen und Sie mit vielseitigen Arrangements und Pauschalen ein Aufenthalt ganz nach Ihren Wünschen erwartet. Denn nicht zuletzt ist Bad Bellingen ein idealer Ausgangspunkt, um die reiche Kultur- und Naturlandschaft des äußersten Südwestens zu erkunden-im Dreiländereck Deutschland, Schweiz und Frankreich.

In Bad Bellingen erleben Sie das Markgräflerland von seiner typischen Seite. Die Atmosphäre ist familiär, jeder ist bei uns herzlich willkommen. Als Mitte der fünfziger Jahre statt des erhofften Erdöls Thermalwasser entdeckt wurde, erklärte sich Bad Bellingen zu einem Volksbad, das allen in gleicher Weise offen stehen sollte. Dieses Versprechen wurde seither gehalten und so fällt es hier wirklich leicht, sich sofort wohl und zu Hause zu fühlen.

Kurort mit Wellnessfaktor

Bad Bellingens Thermalwasser zählt zu den besten Deutschlands. Gebadet und entspannt wird heute in den modernen Balinea Thermen mit Thermalbädern, Sauna-Park, einer Totes-Meer-Salzgrotte und vielseitigem Wellness- und Aktivangebot.

Naturidylle mit Erlebnischarakter

Wandern, eBike-Touren, Golf, Nordic Walking, Kanutouren, Kletterwald, Ausflüge ins Elsass, die Schweiz und den Schwarzwald – wenn Sie möchten, können Sie hier jeden Tag etwas Neues entdecken und erleben. Sie interessieren sich für Geschichte? In Bamlach befindet sich das Oberrheinische Bädermuseum. Bilder, Grafiken und Exponate informieren über die Geschichte des Heilbadens und über die Entwicklung Bad Bellingens. Hier ist auch der erste Badezuber Bad Bellingens zu sehen!

Highlights in Bad Bellingen

Barfußpfad im Kurpark

frei zugänglich / immer geöffnet

Barfuß laufen ist gesund und macht im Barfußpark Bad Bellingen Erwachsenen und Kindern gleichermaßen viel Spaß. Der 800 m lange Pfad führt über unterschiedliche Bodenbeläge wie z. B. Rindenmulch, Holz, Schafwolle, Sand, Kieselsteine und verschiedene Balancierstationen.
Der Barfußpfad liegt im naturbelassenen, wild-romantischen Teil des Kurparks. Bei dem Spaziergang werden die Fußreflexzonen stimuliert, das Gleichgewicht geschult, zugleich ist das naturnahe Erlebnis eine Inspiration für die Sinne. Die Nutzung ist kostenlos.

Weiter lesen...

Kletterelemente im Kurpark

Kletterspaß im Hochseilgarten im Kurpark in Bad Bellingen

Den Kurpark in Bad Bellingen aus einem anderen Blickwinkel erleben

Weiter lesen...

Bad Bellingen - Landhaus Ettenbühl

Ein Stück England mitten im Markgräflerland: Landhaus Ettenbühl – Das Paradies für Gartenfreunde. Mitten im lieblichen Markgräflerland liegt das Landhaus Ettenbühl in Hertingen, bei Bad Bellingen. Den Besucher erwartet eine fast fünf Hektar große Parkanlage im englischen Stil mit wunderschönen Themengärten.

Weiter lesen...

Balinea Thermen

Die Balinea Thermen sind ein beliebter Treffpunkt für Thermenliebhaber, Saunagänger, Entspannungssuchende, Kur-, Ferien und Regiogäste. Herrlich im Kurpark gelegen, bieten die Balinea Thermen über 1.000 qm Wasserfläche. Die Anlage der Balinea Thermen verteilt sich auf ein Innen- und zwei Außenbecken mit zahlreichen Wasserattraktionen wie Strömungskanal, Luftsprudelliegen, Massagedüsen und Heißwassergrotte.

Weiter lesen...

Oberrheinisches Bäder- und Heimatmuseum

Museum über die Geschichte des Heilbadens und das gesellschaftliche Leben im Kurort des 19. Jahrhunderts

Weiter lesen...

Loading

loader
Menü

Tourist-Info/ Bade- und Kurverwaltung GmbH

Badstraße 14
79415
 Bad Bellingen

Telefon 07635 / 808 0

Fax 07635 / 808 290
info@bad-bellingen.de